Make America kind again

Fast drei Jahre nach der Wahl von Donald Trump zum amerikanischen Päsidenten findet man in der Öffentlichkeit viele Statements für aber auch gegen Trump. Die Äußerung aus dem Titel haben wir in mehreren Gärten auf Plakaten gesehen. Logo dazu eine amerikanische Fahne in Herzform. Die Trump-Fans äußern sich gerne auf Aufklebern auf ihren Autos. ‚I had to live with Obama, now you have to live with Trump.‘ Oder ‚If you tolerate everything but my opinion, you must be a liberal‘. In US- Beflaggung am Straßenrand eine republikanische oder nationalistische Äußerung erkennen zu wollen, geht in die falsche Richtung. Jeder, der sich um ein (politisches) Amt bewirbt, tut das mit dem Star-spangeled-Banner.

Fast jeden Tag beim Frühstück werden wir angesprochen und haben freundliche und interessante Gespräche. Wir werden auf das Oktoberfest angesprochen, darauf, dass die Deutschen alles durchplanen. Die Menschen interessieren sich dafür, was wir tun und erzählen auch selbst.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.